Svenja Sachweh

  Termine

<< zurück zur Übersicht

Bloß meine Nase ist wieder weg! Umgang mit demenzkranken Menschen gestalten

Datum: 01.10.2019
Uhrzeit: 9:30-16:30 Uhr
Ort: Haus Pauline Mallinckrodt
Zielpublikum: Betreuung, Hauswirtschaft
Anbieter: http://fortbildung.vka-ev.de

"Bloß meine Nase ist schon wieder weg. Meine Nase. Wo hab ich die jetzt wieder. Die muss doch jetzt hier sein! Wo hat sie die hingepackt? Hab ich nichts weiß ich nicht…" Was meint Frau A. nur? Äußerungen wie diese bleiben uns oft völlig unverständlich. Weiß man jedoch genauer über den Sprachverlust der Betroffenen Bescheid, wird in vielen Fällen klar, dass sich hinter der so ver-rückt klingenden Oberfläche des Gesagten durchaus ein verstehbarer Sinn verbirgt – auf den wir angemessen reagieren können. Frau A. beispielsweise phantasiert nicht etwa von einer "Nasenprothese", sondern sie sucht nach ihren Taschentüchern!

Inhalte
•    Was ist das überhaupt, Demenz?
•    Folgen der Erkrankung für die Handlungsfähigkeit
•    Folgen der Erkrankung für das Sprechen- und Verstehenkönnen
•    Umgang mit schwierigen Situationen
•    Nonverbale Kommunikation